Kasia Swinarska

extracting the body the queen

Expression und Realismus – hinter der auffallenden Schönheit und Sorglosigkeit der Modelle auf den Bildern von Kasia Swinarska verbirgt sich eine Spannung der Gefühle, oft ein stark sexueller Subtext. Unter der Schicht der jungendlichen Lässigkeit bringt die Künstlerin die Wahrheit des eigenes Ich zum Ausdruck.

  • extracting the body the queen

    "Extracting the Body" The Queen - Part III, 2014

  • Swiniarska012

    "Brüderchen und Schwesterchen" 2014

  • amy1 Kopie

    "Amy I " 2016

  • amy2 Kopie

    "Amy II " 2016

  • alicja

    "Alice" from the Dreamed Life series, 2013

  • Swiniarska001

    "The Director" 2012

  • Swiniarska008

    "Anxiety" 2012

  • minnie

    "Minnie" from the Dreamed Life series, 2013

  • mickey Kopie

    "Mickey" from the Dreamed Life series, 2013

  • myszki Kopie

    "Love!" from the Dreamed Life series, 2013

  • wrozka

    "The Witch" from the Dreamed Life series, 2013

  • krolowa

    "The Queen" from the Dreamed Life series,

  • Swiniarska011

    "Showgirl I" 2013

  • Swiniarska010

    "Showgirl II" 2013

Die schwungvoll gemalten Bilder sind Aufzeichnungen ihrer emotionalen Zustände. Am liebsten malt sie Frauen: Mädchen wie aus den Filmen der französischen Nouvelle Vague, manchmal wie aus den Videoclips von MTV. Anonyme Gesichter und Situationen, in der Straßenbahn und im Café aufgefangen oder einfach im Netz gefunden, finden den Weg zum Bild. Die Gioconda unserer Zeit parkt einen Jeep vor dem Einkaufscenter ein.


Weitere Künstler


Anfrage stellen